BIH Digital Health Forum

Liebe Digital Health Community an BIH, Charité, MDC und in Berlin!

Sind Sie Forscher/in, Kliniker/in, Designer/in, Programmierer/in, Entwickler/in, Ingenieur/in, Regulierungs-experte/in, Unternehmer/in, Investor/in oder Mentor/in im Bereich Digital Health oder allgemein an diesem Thema interessiert?

Wir laden Sie herzlich ein zum BIH Digital Health Forum (ehem. Roundtable) – einer Veranstaltungsreihe, die Digital Health-Interessierte zusammenbringt, um Innovation in Berlin und darüber hinaus anzuregen.

Dieses Format bietet:

  • Vorträge und Paneldiskussion zu neuen digitalen Technologien und ihrer Anwendung im Gesundheitswesen
  • Open Mic offen für jeden, der auf eine Herausforderung, eine Idee, ein Projekt oder eine Lösung aufmerksam machen möchte und ggf. nach Unterstützung sucht.

Die Veranstaltungsreihe wird von Berlin Health Innovations (BHI) und Hacking Health organisiert. Wir freuen uns, diesmal einen herausragenden Keynotespeaker aus der internationalen Digital Health Community gewinnen zu können:

BART de WITTE, IBM Deutschland GmbH, Director Digital Health DACH & Industry Solutions Business Development

Topic: Digital Technologies are Transforming Healthcare: How Hospitals Can Evolve? (tentative)

Tagesordnung (vorläufig):

  • 17:45-18:00 Doors open
  • 18:00-18:10 Willkommen: BHI, Hacking Health,
  • 18:10-18:40 Keynote: BART de WITTE, IBM Deutschland GmbH, Director Digital Health DACH & Industry Solutions Business Development
  • 18:40-19:30 Podiumsdiskussion moderiert von Dr. Laura Johnson, BIH, Head of Industry Cooperations & Partnerships
  • 19:30-20:00 Open mic: Teilnehmerbeiträge - Herausforderungen, Ideen, Projekte, Lösungen, Anfragen (vorgeschlagenes Format: "Ich bin... Ich bin interessiert an/arbeite an... Ich suche...")
  • 20:00-21:00 Networking bei Getränken und Snacks.

Alle sind eingeladen, sich aktiv am Forum mit Fragen und Kommentaren zu beteiligen!

Wann? Mittwoch, 25. April 2018, 18 Uhr
Wo? (Achtung: neuer Ort) Charité Campus Mitte, Hörsaalruine, Virchowweg 16, 10117 Berlin
Bitte registrieren Sie sich hier: Registrierung

Wir freuen uns auf Sie!

 


 

Joscha Hofferbert, Lead Organizer, Hacking Health Berlin | Dr. Katarina Braune, Klinik für Kinderheilkunde m.S. Endokrinologie und Diabetologie, Charité; Hacking Health Berlin | Dr. Akira-Sebastian Poncette, Klinik für Anästhesiologie m.S. Chirurgische Intensivmedizin, Charité; Hacking Health Berlin | Tim Huse, Head of Life Science Incubator and Digital Health Accelerator, Berlin Institute of Health | Dorothée M.-L. Döpfer, Programmmanagerin Digital Health Accelerator & Community Building, Berlin Institute of Health | Dr. Catarina Poulet, Projektmanagerin, SPARK-Berlin

p>Berlin Health Innovations ist der gemeinsame Technologietransfer des Berlin Institute of Health und der Charité - Universitätsmedizin Berlin zur Unterstützung der translationalen Medizin von der Forschung bis zur Anwendung. Hacking Health Berlin, veranstaltet von INCH e.V. mit Charité-Mitarbeitern, organisiert Vorträge, Workshops und Hackathons. SPARK-Berlin, nach dem Vorbild von SPARK-Stanford, ist ein Education- und Mentorenprogramm für akademische Erfindungen im Frühstadium.